Monatsarchiv: Januar 2017

Zwischen Exil und Migration

Exilliteratur ist ein Phänomen seit der Antike: Aus politischen oder religiösen Gründen verlassen Schriftsteller und Schriftstellerinnen ihre Heimat. In ihrem Gastland schreiben sie entweder weiterhin in ihrer Muttersprache oder aber übernehmen die neue Sprache für ihre Literatur. Ihre Texte stehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neue Zeitschriften | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen