Hilfe für die Verwundeten: Die Cruz Roja de Señoras Cristianas in Uruguay

Tief im Landesinneren Uruguays in der Provinz Rio Negro trafen sie aufeinander: die Anhänger Aparicio Saravias und die Regierungstruppen, die sich schon in den Wochen vorher zahlreiche kleinere Scharmützel und Gefechte geliefert hatten. Der Batalla de Tres Arboles folgten noch weitere Schlachten in diesem kurzen uruguayischen Bürgerkrieg, bis schließlich im September 1897 der Pacto de […]

Comics # 3: Frühe lateinamerikanische Comics

Nachdem wir aus gegebenem Anlass im letzten Beitrag unserer Comic-Reihe den Tod des Zeichners Stan Lee thematisiert haben, möchten wir im heutigen dritten Teil ins 19. Jahrhundert zurückreisen und uns mit den Anfängen des Comics in Lateinamerika beschäftigen. Comics im modernen Sinne haben sich in Lateinamerika als Variante der politischen Karikatur entwickelt. Diese war ab […]

Exzellent im Ranking: spanische und internationale Wissenschaftsverlage

Indizes und Ranglisten wissenschaftlicher Zeitschriften und Verlage spielen in Wissenschaft und Forschung eine immer größere Rolle: bei der Mittelvergabe, bei Förderanträgen, bei Bewerbungen. Scholarly Publishers Indicators in Humanities and Social Sciences (SPI) ist ein Informationssystem, das Indikatoren und Werkzeuge für wissenschaftliche Verlage für die Forschung im Bereich der Geistes- und Sozialwissenschaften bereitstellt. SPI wird von […]

Comics # 2: Stan Lee, Schöpfer der Marvel-Superhelden, stirbt mit 95 Jahren

Stan Lee, der Erfinder von Iron Man, Hulk und den Fantastic Four, ist tot. Am Montagabend verstarb der von einer riesigen Fangemeinde fast kultisch verehrte Comic-Autor im Alter von 95 Jahren in Los Angeles. Der 1922 als Sohn rumänischer Einwanderer in New York geborene Stanley Martin Lieber begann in den 1940er Jahren als Kopierassistent beim […]

Vom Atlantik zum Pazifik: die hawaiianische Ukulele und ihr portugiesischer Ursprung

Sie kamen von den Azoren und von Madeira: Ab 1878 setzte die portugiesische Einwanderung nach Hawaii ein und in den folgenden zehn Jahren kamen über 10.000 Männer, Frauen und Kinder vor allem von den Atlantikinseln Portugals auf die  Inseln mitten im Pazifik. Andere portugiesische Einwanderer kamen aus den Gemeinschaften, die in den USA lebten, oder auch aus Montevideo […]

Gemeinsam im Einsatz für qualitätsgesicherte Zeitschriften – Der Latindex-Katalog 2.0

Ein Verzeichnis aller akademischen Zeitschriften aus und über Lateinamerika – daran arbeitet seit 1995 das internationale Kooperationsprojekt Latindex. An Latindex sind inzwischen Einrichtungen aus 24 Ländern, größtenteils aus Lateinamerika und der Karibik selbst, beteiligt. Auch das Ibero-Amerikanische Institut ist Teil des Projekts, und zwar als verantwortliche Institution für alle Zeitschriften aus den europäischen Ländern. Seit […]

¡BOOM! ¡GR-RRRONG!¡UF! – Lateinamerikanische Comics

 „Das Einzige, was ich in meinem Leben bedauere, ist, keine Comics gezeichnet zu haben!“ – so brachte der spanische Künstler Pablo Picasso seine Faszination für dieses Medium auf den Punkt. Nicht nur Picasso, der zeitlebens gerne Comics las, sondern auch zahlreiche Menschen rund um den Globus greifen täglich zu diesem vielseitigen Medium, das Erzählungen in […]