Archiv des Autors: Ulrike Mühlschlegel

Unser Bibliothekskatalog to go: die BibApp

Pünktlich zur oftmals hektischen Vorweihnachtszeit bieten wir unseren Nutzerinnen und Nutzern einen neuen Service, um orts- und zeitunabhängig mobil auf den Bibliothekskatalog zuzugreifen: die BibApp des IAI ist jetzt kostenlos für Android und iOS in den AppStores verfügbar.     … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem IAI | Verschlagwortet mit

Hilfe für die Verwundeten: Die Cruz Roja de Señoras Cristianas in Uruguay

Tief im Landesinneren Uruguays in der Provinz Rio Negro trafen sie aufeinander: die Anhänger Aparicio Saravias und die Regierungstruppen, die sich schon in den Wochen vorher zahlreiche kleinere Scharmützel und Gefechte geliefert hatten. Der Batalla de Tres Arboles folgten noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neue Bücher | Verschlagwortet mit

Exzellent im Ranking: spanische und internationale Wissenschaftsverlage

Indizes und Ranglisten wissenschaftlicher Zeitschriften und Verlage spielen in Wissenschaft und Forschung eine immer größere Rolle: bei der Mittelvergabe, bei Förderanträgen, bei Bewerbungen. Scholarly Publishers Indicators in Humanities and Social Sciences (SPI) ist ein Informationssystem, das Indikatoren und Werkzeuge für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wissenschaft | Verschlagwortet mit ,

Vom Atlantik zum Pazifik: die hawaiianische Ukulele und ihr portugiesischer Ursprung

Sie kamen von den Azoren und von Madeira: Ab 1878 setzte die portugiesische Einwanderung nach Hawaii ein und in den folgenden zehn Jahren kamen über 10.000 Männer, Frauen und Kinder vor allem von den Atlantikinseln Portugals auf die  Inseln mitten im Pazifik. Andere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , ,

Zu Besuch bei den Nachbarn: das IAI auf dem Hispanistenkongress in Groningen

Foto: Fruggo (Wikimedia Commons, CC BY 1.0) Wir freuen uns darauf, auf dem  8. Internationalen Kongress AHBx (Asociación de Hispanistas de Benelux) präsent zu sein. Er findet am 1. und 2. November 2018 in der alten, traditionsreichen Universitätsstadt Groningen statt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digital, Wissenschaft, Auf Reisen

Aus der Scheibenwelt: das Schallplatten-Archiv der Biblioteca Nacional de España

Quelle: BNE / BOLETIN INFORMATIVO ELECTRONICO del Centro de Estudios sobre Bibliotecologia de la Sociedad Argentina de Informacion, Nr. 153 (2018) Die spanische Nationalbibliothek bewahrt eine der größten Schallplatten-Sammlungen des Landes auf, die ca. 300.000 Aufnahmen umfasst. Die Ursprünge dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur | Verschlagwortet mit , ,

Zapoteco, Tepehuano, Triqui und mehr…

Die indigene Sprachen Amerikas, ihre Dokumentation und ihre Erforschung stellten bereits in den Gründungsjahren des Ibero-Amerikanischen Instituts ab 1930 einen Schwerpunkt seiner Sammlungen dar. Heute finden sich umfangreiche linguistische Materialien unter anderem in den Nachlässen von Eduard Seler, Walter Lehmann, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neue Bücher