Archiv der Kategorie: Neue Bücher

Kein Buch zu speziell, kein Weg zu weit – Anschaffungswünsche von NutzerInnen

Über das Wunschbuch geben wir unseren NutzerInnen die Möglichkeit, eigene Erwerbungswünsche direkt an unsere BibliothekarInnen weiterzugeben. Auf diese Weise gehen pro Monat ca. 70 Anschaffungswünsche bei uns ein. Alle Wünsche erfüllen wir so gut und schnell wie möglich. Dabei scheuen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Auf Reisen, Aus dem IAI, Neue Bücher | Verschlagwortet mit ,

Über 6000 Medieneinheiten und ein neuer Geschwindigkeitsrekord – Die Erwerbungsreise nach Argentinien und Montevideo war ein voller Erfolg

Auf einer Erwerbungsreise nach Argentinien und Uruguay konnten wir im Rahmen des DFG-finanzierten Fachinformationsdienstes rund 1300 neue Monographien, knapp 5000 Zeitschriftenhefte sowie DVDs und CDs erwerben. Insgesamt drei Wochen durchforsteten wir die Hauptstädte der beiden südamerikanischen Länder nach aktuellen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Auf Reisen, Neue Bücher, Neue Zeitschriften | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Aus Mexiko-Stadt und Oaxaca: Bücher zu indigenen Sprachen und Kulturen

Auf einer Mexiko-Reise konnten wir in Buchhandlungen und Antiquariaten in Oaxaca und in Mexiko-Stadt Materialien in den indigenen Sprachen Mexikos sowie zu den indigenen Kulturen Oaxacas erwerben. Dazu zählen u.a. die mexikanische Verfassung übersetzt ins Zapotekische und Mixtekische, Zapotekisch-Wörterbücher sowie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Auf Reisen, Neue Bücher | Verschlagwortet mit

Chilenische Künstlerbücher: Gegen das Verschwinden und für die Erinnerung

In their Memory, Indignity & Resistance und Memory & Landscape sind drei Künstlerbücher der chilenischen Druckgrafikerin María Verónica San Martín, die das IAI kürzlich erworben hat. Bei ihren Forschungen, die der künstlerischen Praxis zugrunde liegen, konzentriert sich San Martín auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neue Bücher | Verschlagwortet mit ,

Am Rand des Retiro-Parks: das Dokumentationszentrum für Musik und Tanz in Madrid

Neben der berühmten alten Sternwarte von Madrid, auf einem Hügel am Rand des Retiro-Parks liegt das Centro de Documentación de Música y Danza. Es wurde 1978 gegründet und ist seit 1985 Teil des Instituto Nacional de las Artes Escénicas y la … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Auf Reisen, Kultur, Neue Bücher | Verschlagwortet mit , ,

Madrid und noch mehr Zarzuela

Im prachtvollen Palacio de Longoria, einem der wenigen Jugenstil-Palais in Madrid, ist die SGAE (Sociedad General de Autores y Editores) untergebracht, die in Spanien die Verwertungsrechte für Musik- und Musiktheaterstücke organisiert. In ihrem 1899 gegründeten Archiv (Centro de Documentación y Archivo; … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Auf Reisen, Neue Bücher | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Von Prinzen, Büchern und Deutschen in Suriname

Dieses Titelbild kennen Sie sicher. Wenn Sie das Buch aufschlagen, lesen Sie Kapitri Wan Wanleisi di mi ben sa abi wan siksi yari so, mi si wan prenki ini wan buku fu owru busi di ben tyari a nen fu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neue Bücher | Verschlagwortet mit ,